Geblitzt Punkte

Wieviel Punkte man im Fahreignungsregister (FAER) in Flensburg (früher Verkehrszentralregister genannt) für eine Geschwindigkeitsübertretung erhält, wenn man geblitzt wurde, hängt zunächst davon ab, ob man innerorts oder außerorts geblitzt wurde.

Innerorts gibt es einen Punkt bei einer Geschwindigkeitsübertretung von 21-30 km/h und ab 31 km/h zwei Punkte. Wenn man außerorts geblitzt wurde, gibt es ab einer Geschwindigkeitsübertretung von 21-40 km/h 1 Punkt und ab 41 km/h zwei Punkte. Außerdem gibt es zum Beispiel Punkte, wenn man mit Alkohol am Steuer erwischt wurde (zwei bis drei Punkte) oder bei der Verwendung eines Telefons am Steuer als Fahrer eines Kfz (1 Punkt).

Siehe auch:
Bußgeldkatalog
Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts Tabelle
Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts Tabelle
Bußgeldkatalog Alkohol / Betrunken am Steuer
Bußgeldkatalog Handy / Telefon am Steuer

zurück zum Wörterbuch